Tierarztpraxis   für   Verhaltensmedizin   und   Training
                                                                            Tierärztin Ann-Kathrin Bäcker.

FAQ 

 

Gibt es eine offene Sprechstunde oder benötigt man einen Termin?

Sie benötigen einen Termin. Eine offene Sprechstunde gibt es nicht, da es eine Fahrpraxis ist.


Wo befindet sich die Praxis? 

Die Niederlassung der Praxis ist in Bad Hersfeld. Es handelt sich jedoch um eine mobile Praxis, d.h. ich komme zu Ihnen, zu Ihrem Hundeplatz, Ihrem Reitstall o.ä. 


Kann ich mit einem Notfall zu Ihnen kommen?

Diese Praxis ist nicht für eine klassisch medizinisch-kurative Tätigkeit ausgestattet, da der Schwerpunkt auf dem Verhaltensbereich liegt. Für medizinische Notfälle ist sie aufgrund dieser Spezialisierung nicht ausgerüstet. Für eine angemessene Notfallversorgung benötigt man i.d.R. verschiedene Notfallmedikamente, sowie medizinische Geräte, bestimmte Utensilien und evtl. Räumlichkeiten und medizinisches Hilfspersonal. In vielen Notsituationen kann man ohne die richtigen Medikamente und eine entsprechende Ausstattung wenig bis gar nichts ausrichten. Das bedeutet: ich kann Ihr Tier zwar untersuchen und ihm erste Hilfe leisten, darüber hinaus kann ich ohne die notwendigen Medikamente und Ausstattung aber nicht weiter auf seine Symptome Einwirken! Im Ernstfall würde ich Sie im Anschluss an die Erstversorgung an einen Kollegen oder eine Klinik weiter überweisen. Ich bitte Sie bei medizinischen Notfällen Ihren Haustierarzt oder dessen Vertretung zu kontaktieren, um keine wertvolle Zeit zu verlieren. 


Haben Sie Fragen die hier nicht beantwortet wurden? Dann nehmen Sie Kontakt mit mir auf.