Tierarztpraxis   für   Verhaltensmedizin   und   Training
                                                                            Tierärztin Ann-Kathrin Bäcker.

Buchprojekt mit Nina Steigerwald zum Thema "Medical Training" mit Pferden! 

 


Worum geht es? 

TOP Trainerin Nina Steigerwald von Pferdewippen / Steigerwald-T und Tierärztin Ann-Kathrin Bäcker von Tierarztpraxis Ann-Kathrin Bäcker arbeiten an einem gemeinsamen Buchprojekt zum Thema „Medical Training mit Pferden“. 

Pferd-Mensch-Teams gesucht!

Für das Buchprojekt werden Pferde gesucht, die Schwierigkeiten bei bestimmten medizinischen- oder pflegerischen Maßnahmen haben und deren Besitzer an dieser Schwierigkeit arbeiten möchten. Das Training soll dokumentiert und ausgewählte Beispiele im Buch vorgestellt werden. Die Projektleitung hat Nina Steigerwald, Trainerin und Autorin mehrere Fachbücher. 

Für Fragen und Bewerbungsmöglichkeiten schreiben Sie Nina Steigerwald und Ann-Kathrin Bäcker unter: 
buchprojekt@tierverhaltensmedizin-und-training.de

Hinweis: Diese Mailadresse wurde extra für das Buchprojekt eingerichtet - Bei Anfragen speziell an die Tierarztpraxis, benutze Sie bitte die normale Mailadresse der Praxis. 

Hinweise zur Nutzung Ihrer Daten im Rahmen des Buchprojektes zum Thema Medical Training mit Pferden:
Nach der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) sind wir dazu verpflichtet, Sie darüber zu informieren, zu welchem Zweck Ihre Daten erhoben, gespeichert und weitergeleitet werden.
Ihre Daten (gemeint sind die Bewerbungsmails und die darin enthaltenden personenbezogenen Daten wie Name, Adresse, Emailadresse, Telefonnummer, sowie den Angaben zu Ihrem Tier und dem Grund- und Sachverhalt Ihrer Bewerbung) werden im Rahmen Buchprojektes von Nina Steigerwald (Nina Steigerwald und Mitarbeiter des Unternehmens) und Ann-Kathrin Bäcker (Ann-Kathrin Bäcker und Mitarbeiter der Tierarztpraxis) genutzt. Bei dieser Nutzung in der Planungsphase geht es um die Sichtung Ihrer Bewerbung, um die weitere Planung des Buchprojektes anhand Ihrer Angaben (z.B. dem Ziel des Training), um eine Vorauswahl der Bewerber, um organisatorische Aspekte (z.B. die Routenplanung für Vor-Ort-Termine bei Ihnen) und um die Kontaktaufnahme zu Ihnen.
Die oben genannten Daten werden im Rahmen des Buchprojektes elektronisch und/oder analog gespeichert. Diese Speicherung der Bewerbungsdaten erfolgt so lange, wie es für den Planungsprozess des Buchprojektes notwendig ist. Für eine über diesen Zeitraum hinaus gehende Speicherungs-/Aufbewahrungsregelung der elektronischen und analogen Daten, werden Sie erneut Informationen erhalten, wenn Sie zu den ausgesuchten Bewerbern gehören, die weiter am Projekt teilnehmen. Wenn Sie für eine Projektteilnahme nicht in Frage kommen, werden Ihre Daten vom Emailkonto gelöscht, elektronisch gespeicherte Daten gelöscht und analoge Daten vernichtet, sofern dies mit Ihnen nicht individuell anders vereinbart wurde. Bitte beachten Sie, dass die Planungsphase aus organisatorischen Gründen ein für jeden Bewerber individuelles Zeitfenster ist (z.B. aufgrund von unterschiedlichen Antwortzeiten, wenn wir Ihnen eine Rückfrage stellen).
Bitte beachten Sie außerdem, dass Datenfragmente in anderen Bereichen auftauchen können, zu denen wir rechtlich verpflichtet sind oder sein können (z.B. in der für die Steuererklärung notwendigen Eintragungen in einem Fahrtenbuch. In diesem können beispielsweise Teile der Anschrift mit allgemeinem Anfahrtsgrund aufgeführt werden, um die gefahrenen Kilometer nachzuweisen – dieses Beispiel greift u.a. dann, wenn im Rahmen des Auswahlprozessen auch ein vor Ort Termin gemacht wird).
Wenn Sie zu den für das Projekt ausgesuchten Bewerbern gehören, werden Sie zu den weiteren Schritten, die über die normale Planungsphase hinaus gehen (und der damit verbundenen Nutzung Ihrer Daten), separiert informiert. Diese Schritte können für jeden Teilnehmer individuell sein.
Nachdem Sie eine Bewerbung eingereicht haben, können Sie von Nina Steigerwald und Ann-Kathrin Bäcker kontaktiert werden. Diese Kontaktaufnahme kann schriftlich (z.B. Mail, Post, Fax) und mündlich (z.B. telefonisch) erfolgen. Die Kontaktaufnahme kann sowohl von Tierarztpraxis Ann-Kathrin Bäcker (und den zur Praxis gehörenden Emailadressen und Telefonnummern), wie auch von Nina Steigerwald (und der zu ihrem Unternehmen gehörenden Telefonnummern und Mailadressen) erfolgen.


Unklarheiten, Fragen und Sonstiges geben Sie bitte schriftlich an.
Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich mit der Nutzung Ihrer Daten für die Planungsphase einverstanden. Wenn sie die Speicherung und Verarbeitung der in der Einleitung genannten Daten im Rahmen der Planungsphase des Buchprojektes nicht wünschen, bewerben sie sich bitte nicht für das Projekt. Sollte eine Bewerbung schon erfolgt sein und Sie möchten diese zurückziehen, teilen Sie uns bitte schriftlich mit, dass ihre Daten wieder gelöscht werden sollen und Sie die Bewerbung zurückziehen möchten.
Bitte beachten Sie, dass bestimmte Daten (beispielsweise die erwähnte Eintragung in ein Fahrtenbuch, wenn bereits ein Vor-Ort-Termin stattfand) nicht gelöscht werden können.
Verantwortlich und Federführend für das das Buchprojekt zum Thema Medical Training ist Nina Steigerwald, Ochtmannier Dorfstr. 19, 27305 Bruchhausen-Vilsen, Deutschland.
Unter Projektleitung von Nina Steigerwald wird Tierärztin Ann-Kathrin Bäcker, Friedrich-Ebert-Str. 22, 36251 Bad Hersfeld, Deutschland, das Projekt betreuen. Diese Betreuung beinhaltet keine medizinische Betreuung, sondern eine Theoriebegleitung hinsichtlich der Lernprozesse. Die Betreuung kann eine praktische Anleitung bei Vor-Ortsterminen (im Sinne von Training) beinhalten.
Es wird ausdrücklich darum gebeten, dass Sie für eine medizinische Betreuung und vorherige Abklärung von körperlichen Ursachen für ein verändertes Verhalten und/oder Problemverhalten, Ihren Tierarzt kontaktieren. Bitte teilen Sie uns mit, wenn nach Einschätzung Ihres Tierarztes beim Training etwas beachtet werden muss (bezogen auf Körper und Verhalten) oder bestimmte Training bzw. bestimmte Trainingselemente nicht geeignet sind oder das das Training nicht möglich ist.


Weitere allgemeine Hinweise zum Datenschutz finden Sie auf:


https://www.steigerwald-t.de/shop/de/info/datenschutzerklaerung.html (Nina Steigerwald)


http://tierverhaltensmedizin-und-training.de/PRAXIS/DATENSCHUTZ/ (Ann-Kathrin Bäcker)

Bitte besuchen Sie diese Seite bald wieder. Vielen Dank für ihr Interesse!